FENSTERWERK VOMP

 

Die Entwurfsidee ist, einen reizvollen Kontrast zwischen charakteristischem Kopfbau und der k√ľhlen Industriearchitektur der Werk-/Lagerhalle zu.

 

Das zweigeschossige B√ľrogeb√§ude beherbergt im Erdgeschoss Schaur√§ume, Verkaufsr√§ume und B√ľros. √úber eine markante Eingangsbox betritt man das zweigeschossige Geb√§ude und kommt in einen nach drei Seiten offenen Raum. Neben dem Schauraum sind im Erdgescho√ü auch Verkaufs- und B√ľror√§ume untergebracht. Im Obergescho√ü befinden sich Personal- und Seminarr√§ume. An den Seitenfl√§chen der Fassade bilden Holzleimbinder die Rahmen zur Pr√§sentation der Fenster und T√ľren.

 

Das weit auskragende fl√ľgel√§hnliche Dach repr√§sentiert in seiner signifikanten Form das coorperate design der Firma.

 

Fotos: © Paul Ott